Wir heißen unsere neuen Mitglieder herzlich willkommen!

Schön, dass ihr euch entschieden habt, aktiv bei der UWA dabei zu sein!Gemeinsam können wir viel erreichen und unsere Samtgemeinde schöner und lebenswerter machen! Wer noch Lust hat – es ist ganz einfach. Schicke uns eine e-Mail an stefan@wir-sind-apensen.de und schaut beim unserem nächsten Treffen vorbei, lerne uns kennen und dann entscheide. Du bist Dir schon sicher? Dann einfach hier anmelden… Warum UWA? Wir besprechen gemeinsam die öffentlichen Tagesordnungspunkte der …

Butter bei die Fische

Was will die UWA? Auf die Frage in Facebook, was die UWA besser mache, antworten wir gerne auch an dieser Stelle. – Fangen wir damit an, dass nach Recht und Gesetz gehandelt werden soll. Die Findungskommission bspw. war von vorne bis hinten widerrechtlich. Es wurde verstoßen gegen das GG, NKomVG, Niedersächsisches Wahlgesetz, Parteiengesetz, Vergaberichtlinien und noch einige mehr. Informationen finden Sie auf dieser Webseite. Weitere Rechtsverstöße, wie z.B. die Besoldung …

Unsere Saat trägt Früchte

Wir freuen uns, dass die letztes Jahr gepflanzten Zwiebeln den Grünstreifen in Apensen verschönern. Die UWA hat in einer sehr schönen Gemeinschaftsaktion im November letzten Jahres 1670 Blumenzwiebeln auf dem Grünstreifen vor dem Apenser Rathaus gepflanzt (Zum Artikel…). Wir freuen uns, dass die Zwiebeln kräftig sprießen!Allen fleißigen Helfern noch einmal vielen Dank. Edith und Regina danken wir für die tolle Orga! Im Herbst 2019 wollen wir die Aktion fortsetzen. Wer …

Der große Wunsch der Kinder ist ein Zirkuszelt

BT-Online vom 21.03.2019 Die Darbietungen finden bisher unter freiem Himmel oder im Gemeindehaus statt.Von Sabine Lepél APENSEN. Wer mithelfen möchte, den Kindern und Jugendlichen aus der Samtgemeinde ihren Traum vom eigenen Zirkuszelt zu erfüllen, kann Geld geben und im Internet für das Projekt stimmen. Annelie Groven, Mitarbeiterin im „Projekt Jugend“ in der Kirchengemeinde Apensen, bietet seit einigen Jahren mit viel Erfolg in Apensen ein Zirkusprojekt an, das bei den Kindern …

1670 Blumenzwiebeln bei Pflanzaktion der UWA in Apensen gesetzt

Bürgerinnen und Bürger treffen sich und tragen aktiv für Naturschutz bei Apensen, den 21.11.2018 Am Sonntag, 11.11.2018 trafen sich naturverbundene Bürgerinnen und Bürger aus Apensen und Beckdorf vor dem Junkernhof, um gemeinsam 1.670 Frühlingszwiebeln zu pflanzen. Durch diese Aktion soll gefährdeten Wildbienen und anderen Insekten im nächsten Frühjahr ein umfangreiches Blütenangebot mit passenden Nektarspendern geboten werden. Begonnen wurde in diesem Jahr direkt vor dem Apenser Rathaus auf den Grünstreifen unter …

UWA-Aktionsnachmittag „Wir bauen eine Nisthilfe für Wildbienen“ am Sonntag, 26. August 2018

Der Aktionsnachmittag der UWA „Wir bauen eine Nisthilfe für Wildbienen“ war ein voller Erfolg! Zwanzig motivierte Naturliebhaber/innen aus Apensen, Beckdorf, Buxtehude und Jork hatten sich am Sonntag, 26.08.2018, bei schönstem Spätsommerwetter auf dem Beekhoff in Beckdorf eingefunden, um ihren persönlichen Beitrag zum Schutz der Insektenwelt zu leisten. Besonders die Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren gingen mit großer Freude und viel Elan an die Aufgabe heran. Aber auch …

Wir bauen eine Nisthilfe für Wildbienen am 26.08.2018 – Anmeldung bitte bis Donnerstag, 23.08.2018

Das Insektensterben ist derzeit in aller Munde. Auch wir von der UWA möchten unseren Beitrag leisten, um dem Artensterben entgegenzuwirken. Mit der Aktion “Wir bauen eine Nisthilfe für Wildbienen” soll einerseits auf die Problematik und Ursachen des massiven Rückgangs der Artenvielfalt aufmerksam gemacht und zudem mögliche Vorgehensweisen aufgezeigt werden, um Insekten und Vögeln einen entsprechenden Lebensraum zu schaffen. Der Bau einer Nisthilfe für Wildbienen soll ein erster aktiver Schritt der …

Nächste Woche – Gemeinderatssitzung Apensen

Wo: Sitzungsraum Rathaus „Junkernhof“ – Apensen Wann: Do, 08.02.2018, 20:00 Uhr Öffentliche Themen: Einwohnerfragestunde Bebauungsplan Nr. 40 „Sportanlagen Soltacker“ Bebauungsplan Nr. 41 „Heidort“ Nähere Informationen zu den Themen findet ihr unter folgendem Link auf der Apensener Internetseite: https://www.apensen.sitzung-online.de/pi2/to010.asp?SILFDNR=2460