Gemeindedirektorin und Bürgermeister versuchen Meinungsfreiheit zu beugen

Bürgermeister Buchholz ruft zu Boykott des MittwochsJournals auf Apensen, den 14.12.2017 Bezugnehmend auf den Artikel in der Kreiszeitung-Wochenblatt ( http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/apensen/panorama/das-ist-voelliger-bloedsinn-apensens-gemeindedirektorin-weist-kritik-wegen-ortsumgehung-zurueck-d101648.html ), die Ausgabe der Kreiszeitung-Wochenblatt vom 13.12.2017 „Herr Sommer ist nicht gemeint“, (S. 12) und auf die öffentliche Sitzung des Rates der Gemeinde Apensen ist meines Erachtens eine grundsätzliche und deutliche Stellungnahme zum Umgang mit Meinungsfreiheit und Zensur notwendig. Die Gemeindedirektorin Frau Benden und Herr Buchholz hielten es in der …