Rat der SG Apensen 17.12.2018: Tagesordnung und Beschlüsse

Bezeichnung: 10RAT/497/2018 Sitzung des Rates der Samtgemeinde Apensen     Gremium: Rat der Samtgemeinde Apensen     Datum: Mo, 17.12.2018 Status: öffentlich Zeit: 19:30 Anlass: Sitzung Raum: Sitzungsraum Rathaus “Junkernhof”     Ort: Buxtehuder Straße 27, 21641 Apensen     TOP Betreff   Vorlage   Ö 1   Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Tagesordnung und der Beschlussfähigkeit des Samtgemeinderates Wilkens beantragt zusätzlichen TO: Aufhebung der Auszahlung an Board Connect : …

Pressemitteilung 2018/05: Die UWA kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus

Die Kandidatensuche für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in Apensen geht in die nächste Runde. Apensen, den 08.12.2018 Nachdemder Samtgemeinderat beschlossen hatte, eine Personalagentur für etwas mehr als 35.600,- € zu beauftragen, einen geeigneten Bewerber zu finden, werden diese nun ihre Ergebnisse präsentieren. Wer jetzt aber glaubt, dass sich nun alle Kandidaten dem gemeinen Wahlvolk oder zumindest dem kompletten Samtgemeinderat vorstellen, der irrt gewaltig. Stattdessen wird eine “Findungskommission”, bestehend aus sieben Ratsmitgliedern …

Samtgemeindebürgermeisterwahl Apensen: Dieser Ratsbeschluss wirft Fragen auf

Die UWA meint: Was hier in Apensen passiert, geht gar nicht. Frau Benden und der CDU geleitete Samtgemeinderat wird die Frage beantworten müssen, woher die 35.610 Euro kommen werden. Zumal massiv gegen Vergabevorschriften verstoßen wurde!   Apensen: Dieser Ratsbeschluss wirft Fragen auf Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen: Der Ausriss zeigt die Stellenanzeige, mit der das Personalberatungsbüro auf Kandidatensuche für die kommende Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl gegangen war (Foto: ab/MSR) Bürgermeister-Kandidatensuche soll aus Gemeindetopf bezahlt …

Zur Samtgemeindebürgermeisterwahl und der CDU: es wird immer schlimmer!

CDU-Fraktionschef und Sauensieks Bürgermeister Suhr war Bewerbung angeblich nicht bekannt. Die Bewerbung lag dem Samtgemeinde-Rat nachweislich vor. Schauen wir uns doch einmal an, was hier passiert. (Den Referenzartikel findest Du weiter unten.) Eine Bewerbung geht der Samtgemeinde Apensen zu und wird ignoriert, so dass der Bewerber schließlich seine Bewerbung zurückzieht. (Die einzige Fraktion, die sich bei ihm gemeldet hat, war die UWA.) “Rolf Suhr, Vorsitzender der CDU-Samtgemeindefraktion in Apensen, erklärte …

Demokratie? Nicht bei der Wahl des Samtgemeindebürgermeisters in Apensen!

Stellungnahme zum Artikel “Headhunter sollen Bürgermeister-Kandidaten finden”, BT vom 12.10.2018 – Online am 11.10.2018 Samtgemeinderat will Wählern nur einen Bewerber zur “Wahl” stellen Apensen, den 16.10.2018 Warum sollen die Bürgerinnen und Bürger zur Wahl des Samtgemeindebürgermeisters gehen, wenn es doch nichts zu wählen gibt? Diese Vorgehensweise kennen wir aus sozialistischen Staaten. Ein Kandidat wird zur “Wahl” gestellt und mit einem in der Regel überwältigenden Ergebnis gewählt. Ein wesentliches Merkmal des …

BT vom 11.10.2018: Headhunter sollen Bürgermeister-Kandidaten finden

  Aus <https://www.tageblatt.de/lokales/apensen_artikel,-Headhunter-sollen-Buergermeister-Kandidaten-finden-_arid,1397137.html> Von Claudia Michaelis APENSEN. Bei der Suche nach einem Nachfolger für den vorzeitig ausgeschiedenen Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer schlagen Apensens Politiker neue Wege ein: Eine Personalberatungsagentur soll geeignete Bewerber finden. Dass sich Kommunen und Kreise bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für höhere Verwaltungsjobs der Hilfe von Headhuntern bedienen, ist bereits gängige Praxis. Dass eine Gemeinde mithilfe von Headhuntern einen Samtgemeindebürgermeister sucht, ist allerdings ein Novum, zumindest in …