Apensen wird Einheitsgemeinde

Nach bewegten zwanzig Jahren im politischen Apensen kam die Entscheidung nun ganz plötzlich.

Führende Kommunalpolitiker der Samtgemeinde traten an die Presse und teilten mit, dass einheitlich beschlossen wurde, aus der Samtgemeinde Apensen schnellstmöglich eine Einheitsgemeinde zu machen.

Ein CDU-Politiker wörtlich: „Wir stellten fest, dass zu viele Köche den Brei verderben. Wir waren in unseren Beschlüssen schon immer sehr schnell und effizient, aber wir wollen ein noch höheres Maß an Professionalität und Effektivität erreichen, um die Bürger noch mehr für Politik zu begeistern“.

Auf die Frage, ob dies nicht auch einen Machtverlust für die Mitgliedsgemeinden und damit weniger Einflussnahme auf eventuelle Auftragsvergaben und Ausschreibungen bedeuten würde, wurde glaubhaft versichert, dass ohnehin alles mit rechten Dingen zugehe. Dass neben der FFP2-Maske trotz bewölktem Himmel nun auch noch Sonnenbrillen bei dieser Aussage getragen wurden, irritierte die Journalistin nur leicht.

Auf die Frage, ob diese Erkenntnis auch der Headhunter-Affäre im Zusammenhang mit der Wahl des Samtgemeindebürgermeisters und dem Arche Noah-Debakel zusammenhinge, antwortete ein Politiker mit weit aufgerissenen Augen: „Strategie, Strategie! So konnten wir den Bürgern klarmachen, dass neben einem Austausch des Rates eben nur die Einheitsgemeinde eine tragfähige Lösung darstellt. In echt wollten wir das alles gar nicht!“

Eine weitere Frage des Journalisten wurde unterbrochen mit dem Hinweis, er müsse nun noch dringend auf einen Kaffee ins Rathaus.

Die UWA schenkt diesen Aussagen uneingeschränkt Glauben und hat in einer Eilsitzung beschlossen, sich vor diesem Hintergrund aus der Politik zurückzuziehen. „Die großen Parteien hatten immer nur das Interesse der Bürger im Blick und wenn das Werk nun mit der Einheitsgemeinde vollbracht wird, dann gibt es hier wirklich nichts mehr zu verbessern“ so die UWA-Mitglieder einhellig und mit Freudentränen in den Augen.

Teilen macht Freude. Vielen Dank.

One thought on “Apensen wird Einheitsgemeinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.