Gemeinde Apensen – Bus für die Jugendkonferenz – Antrag der UWA zur Aufhebung des Sperrvermerks

Die UWA stellt im Gemeinderat Apensen folgenden Antrag.

Begründung:
Nach gemeinsamer Diskussion im Kreise der UWA-Mitglieder sind wir, entgegen unserer ursprünglichen Abstimmung, zu dem Schluss gekommen, dass es nicht angehen kann, dass hohe Beträge investiert werden, ob Bürgerbus oder Schützenhalle, und die Jugend das Nachsehen hat.
Die Aufhebung des Sperrvermerks ist insbesondere deswegen zu rechtfertigen, da es sich bei dieser Investition nur um 5.000 Euro handelt.

Im Gegensatz dazu wurden ohne weitere Diskussion für die Schützenhalle 320.000 Euro aus der Gemeindekasse und für den Bürgerbus 10.000 Euro aus der Steuerkasse bereitgestellt.

Teilen macht Freude. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.