Weihnachtsfrieden

Moin liebe Leute.

Heute rief mich das BT an und fragte nach einer Stellungnahme zu dieser Wurfsendung.

Ich teilte mit, dass ich nichts dazu sagen werde, da wir meinen, diese Zeit sollte für Ruhe, Besinnung und Familie genutzt werden.
Wir nennen das Weihnachtsfrieden.

Im nächsten Jahr darf der Wahlkampf dann beginnen.

In diesem Sinne wünscht die UWA uns allen, dass wir die Adventszeit so genießen, dieses durchaus nicht immer leichte Jahr 2020 Revue passieren lassen und auf ein gutes Jahr 2021 hoffen.

Bleibt behütet und setzt die richtigen Prioritäten.

Gruß Stefan, für alle UWA-Mitglieder

Melde Dich zu unserem Newsletter an, um in Zukunft nichts mehr zu verpassen!


Stefan Reigber

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Kategorien

Letzte Beiträge

Never ending Story – oder warum die Samtgemeinde Apensen keinen Haushaltsplan hinbekommt
Die Haushälte in der Samtgemeinde sind noch immer nicht fertig. Woran liegt das?
Die neue Hundesteuer hat es nicht geschafft
Die neue Hundesteuer kommt erstmal nicht, dafür neue Beschlüsse für Hundebesitzer.
Bürgerpark Apensen. Schon davon gehört?
Apensen soll einen Bürgerpark für alle Generationen erhalten. Schon gewusst davon?
Never ending Story – oder warum die Samtgemeinde Apensen keinen Haushaltsplan hinbekommt