Presse

Ordnungsamt: Tolle Aktion!
Bürgerfreundliche Aktion in Apensen: Rathaus öffnet an Sonntagen
Auf ein Wort: Der König im Krieg
Rolf Suhr, CDU nicht mehr tragbar
Das passierte 2018 in Apensen
Quelle: Kreiszeitung Online v. 03.01.2019: https://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/apensen/panorama/das-passierte-2018-in-apensen-d130334.html Die Suche nach einem Kandidaten für die Samtgemeinde-Bürgermeisterwahl im Mai 2019 bringt Apensen ins Visier der Kommunalaufsicht (Foto: archiv/jd/Montage: MSR) Abrutschende Dämme, Streit um Kita-Anbau und Rücktritte ab. Apensen. Das neue Jahr hat gerade begonnen. Eine gute Gelegenheit, das vergangene Jahr 2018 noch einmal in ein paar kleinen Geschichten […]
Auf Konfrontationskurs: Apensener Politiker erteilen dem Landrat eine Absage
Quelle: Kreiszeitung Online v. 03.01.2019: https://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/buxtehude/politik/auf-konfrontationskurs-apensener-politiker-erteilen-dem-landrat-eine-absage-d130442.html Apenser Politiker wollen nicht mit Michael Roesberg reden tk. Apensen. Wenn schon ein Konflikt, dann aber richtig: Das scheint die Marschrichtung von Teilen der Politik in Apensen zu sein. Die Einladung von Landrat Michael Roesberg als Vertreter der Kommunalaufsicht zu einem klärenden Gespräch haben die fünf Mitglieder des Apenser […]
Apenser Ratsleute stoßen Landrat vor den Kopf
Quelle: BT-Online v. 29.12.2018: https://www.tageblatt.de/lokales/apensen_artikel,-Apenser-Ratsleute-stossen-Landrat-vor-den-Kopf-_arid,1413237.html Von Sabine Lepél APENSEN. Weil die Kommunalaufsicht zwei erhebliche Rechtsverstöße in der Samtgemeinde Apensen beanstanden musste, sollten die Mitglieder des Samtgemeindeausschusses zu einem Klärungsgespräch beim Landrat erscheinen. Doch die sagten die Einladung kurzfristig ab. Wie mehrfach berichtet, hat die Samtgemeinde Apensen in kürzester Zeit zwei deftige Klatschen von der Kommunalaufsicht […]
Verschwörungstheorie statt Selbstkritik
Quelle: Kreiszeitung Wochenblatt v. 28.12.2018 https://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/buxtehude/politik/verschwoerungstheorie-statt-selbstkritik-d130328.html Apensen: Die Doppelrüge durch die Kommunalaufsicht Interessant, was in den vergangenen Tagen vereinzelt aus dem politischen Apensen an Meinungsäußerungen nach außen gedrungen ist. Zusammengefasst und ein wenig verallgemeinert: Die böse Kommunalaufsicht hackt auf den bemitleidenswerten Mitgliedern des Samtgemeinderates herum. Dazu passend macht auch eine wunderbare Verschwörungstheorie die Runde: Die […]

#zeitfuerveraenderung

Zukunftsplan der Samtgemeinde Apensen? – Die Verwaltung lädt kurzfristig zum Mitreden ein!